Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: ZV29500

Info: D 1927; Regie: Walter Ruttmann; 79 Min - Der Film beginnt mit einem Filmzitat der Gebrüder Lumière: Ein von einer Dampflokomotive gezogener Schnellzug fährt in die Stadt. Langsam füllen sich die morgendlich leeren Straßen mit Menschen auf dem Weg zur Arbeit. Beschleunigt werden der Rhythmus von Stadt und Film, und schneller auch die Blenden von den Straßen in Fabriken und Büros. Mit dem Mittags-Glockenschlag fällt die Geschwindigkeit in sich zusammen. Nach der Pause wird sie am Nachmittag wieder schneller. Erst am Abend kehren Entspannung und Ruhe ein. Der Film wurde aufwändig digitalisiert und restauriert und die Musik wurde dazu neu arrangiert.
In Zusammenarbeit mit Bayer Kultur. Einführung: Filmjournalist Lutz Gräfe

Kosten: 5,00 €

Datum Zeit Straße Ort
31.01.2019 19:00 - 21:00 Uhr Am Büchelter Hof 9 Forum - Kommunales Kino

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
7 8910 111213
14 15 1617 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31    

Januar 2019