Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer:ZP10825

Info:1871 wurde das Deutsche Reich gegründet - so kann man oft lesen. Tatsächlich ging der Kaiserproklamation in Versailles am 18. Januar 1871, die Anton von Werner in mindestens drei Bildversionen verewigt hat, aber eine lange Zeit der Nationsbildung voran. Diese Nationsbildung war zudem mit dem Jahr 1871 noch nicht abgeschlossen. Die Bildung des deutschen Nationalstaats war ein langwieriger Prozess, der insgesamt ein gutes Jahrhundert dauerte. In diesem Prozess war der sogenannte "Reichsgründer" Bismarck nur ein Akteur unter vielen. Auch Rheinländer gehörten zu den Akteuren. Am Rhein war die Begeisterung für die Nation allerdings zunächst, wie in vielen Regionen des späteren Deutschen Reiches, nicht allzu ausgeprägt. Der Vortrag zeichnet die Entwicklung der Nationalisierung und ihre Stationen nach.

Anmeldungen über die Internetseite des OGV:
https://ogv-leverkusen.de/programm oder telefonisch unter 02171-47843

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kosten: Eintritt frei, Anmeldung notwendig

Datum Zeit Straße Ort
07.07.2021 18:30 - 20:30 Uhr Am Büchelter Hof 9 Forum - Agamsaal

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  1 2 345
6 7 8 9 1011 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30    

September 2021