Kursangebote >> Kursdetails


© Stadt Leverkusen

Kursnummer:ZO10740

Info:Die Villa Wuppermann ist eine ehemalige zweigeschossige Fabrikantenvilla in Leverkusen-Schlebusch mit einem großen Garten im Stil eines englischen Landschaftsparks. Im Jahr 1844 erwarb der Mülheimer Tuchfabrikant Christoph Andreae ein Grundstück an der Dhünn, welches zu den Ländereien um Morsbroich gehörte. Elf Jahre später ließ er dort einen Sommersitz im Stil eines Schweizer Landhauses errichten. Nach mehreren Umbauten und Erweiterungen kaufte im Jahre 1885 der Industrielle Heinrich Theodor Wuppermann die Villa. 1987 erwarb die Stadt Leverkusen die Villa zusammen mit dem großzügigen Park. 1991 begann der Umbau der denkmalgeschützten Villa Wuppermann zum heutigen Bürgerzentrum, in dem u.a. Veranstaltungen, Tagungen, Seminare, Hochzeiten und andere Events stattfinden. Zugleich ist die Villa Sitz des Bezirksbürgermeisters des Stadtbezirkes III.

Anmeldungen nur über den OGV:
https://ogv-leverkusen.de/programm/veranstaltungsanmeldung/
oder telefonisch unter: 0 21 71/4 78 43

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kosten: Eintritt frei, Anmeldung notwendig

Datum Zeit Straße Ort
03.08.2022 18:30 - 20:30 Uhr Mülheimer Str. 14 Schlebusch, Villa Wuppermann


Stadt Leverkusen


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
34 5 67 8 9
10 1112131415 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31       

Oktober 2022