Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer:ZN10800

Info:Im Jahr 1946 wurde auf Geheiß der britischen Regierung und Besatzungsmacht das Land Nordrhein-Westfalen gegründet. Aus Anlass des 75-jährigen Bestehens des "Bindestrich-Landes" eröffnete das Land 2021 eine Ausstellung im neuen "Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen", das zur Identitätsstiftung beitragen soll. Am Vormittag werden wir uns die Ausstellung im Behrensbau am Rheinufer anschauen, die für die Besucherinnen und Besucher eine der letzten Gelegenheiten sein wird, diese Ausstellung origineller Objekte der Entwicklung des Landes NRW zu sehen - denn ab September 2022 wird das Haus wegen Renovierung für mehrere Jahre geschlossen sein.
Nach einer Möglichkeit zur Mittagspause in einem nahe gelegenen Café (Selbstzahler) folgt am Nachmittag eine Führung in der Villa Horion, dem ehemaligen Amtssitz der Ministerpräsidenten von NRW, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Behrensbau. Dort ist seit 2017 das Haus der Parlamentsgeschichte untergebracht, die interessante Details der "Operation Marriage" zwischen der Rheinprovinz, der ehemaligen preußischen Provinz Westfalen und dem vormals selbständigen Land Lippe-Detmold sowie der nachfolgenden Parlamentsarbeit im Düsseldorfer Landtag zeigen wird.

Treffpunkt: Düsseldorf, Eingang zum Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen, Behrensbau am Mannesmannufer 2

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kosten: 10,00 €

Datum Zeit Straße Ort
25.08.2022 10:00 - 16:00 Uhr   Ort und Zeit werden bekannt gegeben

Kursempfehlung:

Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
34 5 67 8 9
10 1112131415 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31       

Oktober 2022